About

Durch die Leidenschaft zu Photoshop kam Ralf Mack zur Fotografie. Unüblich. Meist kommt der Wunsch Bilder bearbeiten zu können, nachdem man mit der Fotografie begonnen hat. Hier war das anders. Durch den täglichen Umgang mit Bildern im Arbeitsalltag seiner Werbeagentur war der Anspruch an die Fotografie sehr hoch und es dauerte lange, bis die eigenen Ergebnisse diesem Anspruch gerecht wurden. 

Neben der anderen Leidenschaft - aufwändigen Fotomontagen - hat sich der Bereich Hochzeitsfotografie sehr stark entwickelt. Zum einen wegen der unendlichen Möglichkeiten die Photoshop bietet und Ralf Mack aus dem FF beherrscht und zum anderen wegen dem Humor des Fotografen, der neben den üblichen Hochzeitsfotos immer wieder außergewöhnliche Bilder hervorbringt, die man so nicht kennt. 

Beim Shooting komponiert Mack seine Bilder und gibt dem Brautpaar klare Anweisungen. Mit der lockeren Art und viel guter Laune auch angespannten Brautpaaren die schönsten Momente und hält diese in eindrucksvollen Bildern fest.

Am liebsten arbeitet Mack in so genannten After Wedding Shootings. Nach der eigentlichen Hochzeit und den Flitterwochen trifft man sich nochmals entspannt an interessanten Locations und dabei entstehen herrliche Motive ohne Zeitdruck und in den unterschiedlichsten Umgebungen. 

Mack spielt mit den Perspektiven und seinem umfangreichen Equipment, nutzt auch unübliche Fototechniken und –optiken um Ihren wichtigsten Tag einmalig zu machen.
Aus diesen Bildern entstehen nicht nur imposante Bildserien, sondern auch einmalige Fotobücher, die das wichtigste Ereignis in Ihrem Leben auf bezaubernde Weise dokumentieren. Fragen Sie schnell an. Vielleicht ist Ihr Wunschtermin noch frei.